NFTE Deutschland steht seit über 10 Jahren für Entrepreneurship Education: wir bringen Eigeninitiative, Selbstvertrauen und Unternehmergeist in öffentliche und private Schulen

NFTE (sprich: nifty – aus dem Amerikanischen für pfiffig, schlau, einfallsreich) steht für Network For Teaching Entrepreneurship. Als gemeinnütziger Verein bilden wir seit 2004 bundesweit LehrerInnen in Entrepreneurship Education aus und bringen so Unternehmergeist in die Schulen Deutschlands. Lebendig. Kreativ. Interaktiv.

Unsere Kurse wenden sich an Jugendliche zwischen 13 und 20 Jahren. NFTE bietet dazu innovative, in Deutschland einzigartige Wirtschaftsfortbildungen für Lehrkräfte in Entrepreneurship Erziehung an. Unsere Schlüssel zum Erfolg sind Persönlichkeitsstärkung und Praxisnähe. Als ausgebildete Entrepreneurship LehrerIn setzen Sie das komplette NFTE Curriculum an ihrer Schule mit unserem hervorragenden Unterrichtsmaterial sofort um. Mit NFTE motivieren Sie die Jugendlichen für Unternehmergeist und Sie bereiten sie mithilfe verschiedener Planspiele wirkungsvoll auf das reale Berufsleben vor. Es bietet sich an, regionale UnternehmerInnen in ihr NFTE Programm mit einzubeziehen und ihnen die Chance zu geben, ihren Betrieb direkt vorzustellen. So können sie auch engagierte Azubis oder möglicherweise künftige Fachkräfte finden. Mehr dazu →

 

News

6. Dezember 2016

NFTE-Regionaltreffen in Niedersachsen

Auch in diesem Jahr haben 16 engagierte niedersächsische CETs bei der Firma Piepenbrock in Osnabrück am jährlichen NFTE Regionaltreffen teilgenommen. […]

Weiterlesen →
29. November 2016

Interview mit unserem Vorstandsvorsitzenden

Prof. Wolf-Dieter Hasenclever im Interview bei der Huffington Post.

Weiterlesen →
29. November 2016

5. NFTE Lehrertraining an der Pauline-Thoma Schule in Kolbermoor

Vom 21.-23.11.16 fand an der Pauline-Thoma Schule Kolbermoor, eine unserer Best Practice Schulen, zum 5. Mal ein NFTE Lehrertraining statt. […]

Weiterlesen →

Am Anfang war ich einfach nur neugierig, dann hat sich der Kurs zu etwas ernsthaftem entwickelt.
Ich wurde irgendwann überzeugt, dass es wirklich möglich ist, eine Geschäftsidee zu verwirklichen.
Generell ist es ja schwer nach oben zu kommen und es ist auch immer jemand da, der es dir ausredet. Bei mir ist durch den NFTE Kurs hängen geblieben, dass man nicht darauf achtet sondern einfach sein Ding durchzieht.
Ich habe einen Einblick bekommen, wie man ein Unternehmen mit einem Businessplan plant und an mir entdeckt habe ich, dass man nicht alles auf den letzten Drücker machen soll, sondern besser rechzeitig Dinge zu planen.
In dem NFTE Kurs wird man ernst genommen und der Kurs hat echt etwas zu bedeuten.

“Schülerstimmen aus Deutschland”

Im NFTE Kurs habe ich gelernt,

  • wie ich ein Vorhaben zum Erfolg führen kann
  • wie ich mich auf die Zukunft vorbereite
  • wie man ein Unternehmen gründet und was man alles dafür tun muss
  • dass man Träume nicht loslassen soll, bevor man es nicht probiert hat
  • nicht lange warten, wenn mir etwas einfällt, ich mache es einfach. Und positiv zu denken.

Dem NFTE Team möchte ich sagen, dass sie sich weiter so für die Zukunft der Jugendlichen einsetzen sollen!

“Schülerstimmen aus Deutschland”




  • Gerne nehmen wir Sie in unseren Verteiler für den NFTE Deutschland e.V. Newsletter auf (erscheint max. 4 mal/Jahr)

  • Möglichkeiten, NFTE direkt zu unterstützen:

    Unterstützen Sie uns mit
    Ihrem Online-Einkauf
    ohne Extrakosten