Newsletter-Archiv

Startseite/Newsletter-Archiv

Social Entrepreneurship Themenheft für Lehrkräfte – Jetzt erhältlich

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass unser erstes Themenheft "Sozial verantwortlich wirtschaften – Social Entrepreneurship" fertig ist. Es wurde in den vergangenen Monaten unter Mitwirkung von Lehrkräften, Expertinnen und Experten und Sozialunternehmer*innen, darunter Johannes Lindner (IFTE - Initiative for Teaching Entrepreneurship), Florian Amon (Lehrkraft für politische Bildung), Sven Ripsas (NFTE Deutschland e.V.), Guido Neumann (NFTE Deutschland e.V.) und Melanie Akerboom (NFTE Deutschland e.V.), entworfen. Gestaltet hat es eine ehemalige NFTE Schülerin, Mona Wingerter, die sich als Brand- und Grafik Designerin selbstständig gemacht hat. Das Themenheft richtet sich vorrangig an Lehrkräfte der Sekundarstufe 1, die mehr über Social Entrepreneurship erfahren möchten und/oder das Thema im Unterricht mit ihren Schülerinnen und Schülern behandeln möchten. Es beinhaltet allgemeine Hintergrundinformationen, Praxisbeispiele und Kurzinterviews mit Sozialunternehmer*innen, vielfältige Informationen zu Unterstützungsangeboten sowie Inspiration und Materialien für den Unterricht. Das Themenheft wurde mit digitalen Zusatzmaterialien (GoWeb) ergänzt, die im Heft durch einen QR-Code aufrufbar sind. Sie dienen zur Vertiefung der einzelnen Themen und bieten weitere Inspirations- und Informationsquellen. Informationen zur Bestellung erhalten Sie hier. Ein Heft liegt bei 5,00€ inkl. Versand.    

2021-09-11T12:44:52+02:00Mai 3rd, 2021|

Unser Newsletter ist da

Unseren aktuellen Newsletter ist hier zu finden: bitte klicken. In unserem aktuellen Newsletter berichten wir von unserer neusten Partnerschaft mit der Teekampagne, und geben einen Einblick in unser Projekt mit der Abteilung Wirtschaftswissenschaft und ihre Didaktik (WiWiD) der Stiftung Universität Hildesheim und dem Pilotprojekt mit Mifras - Educational Entrepreneurship Incubator in Tel Aviv, Israel. Zudem gibt es Informationen zum NFTE Bundes- und Landesevents, weiteren NFTE Terminen, zu verfügbaren Unterrichtsmaterialien, und Neuigkeiten aus unserem Netzwerk. Seit Anfang April 2020 ist die gesamte Berliner Geschäftsstelle im Home-Office. Telefonisch und elektronisch sind wir natürlich weiterhin für Euch da. Meldet Euch also gerne, falls ihr Fragen zu unseren digitalen Materialien, den Terminen, oder der Umsetzung von NFTE habt.

2020-06-16T10:40:23+02:00Mai 26th, 2020|
Nach oben